Schriftzug: Fachbereich Mathematik 
  UHH > Fakultäten > MIN-Fakultät > Mathematik > Bereiche > Mathematische Logik   STiNE |  KUS-Portal |  Sitemap Suchen Hilfe there is no english version of this page  

Logik zwischen den Fächern

Informatik/ Mathematik / Philosophie.
15. Januar 2021
Hamburg, Deutschland
Online via Zoom


Teil des World Logic Day 2021

Die Logik beschäftigt sich mit dem korrekten und inkorrekten Schließen, dem Zusammenhang zwischen Sprache und Welt und untersucht, wie wir mit Sprache korrekte Aussagen über Strukturen machen können. Sie liegt an der Schnittstelle zwischen Mathematik, Philosophie und Informatik.

Sie sind an den Grundlagen von Mathematik, Philosophie und Informatik interessiert und überlegen, Logik-Kurse in Ihrem Fachbereich oder an anderen Fachbereichen zu belegen oder eine Abschlußarbeit in der Logik zu schreiben?

Am UNESCO World Logic Day 2021 wird weltweit die Logik hervorgehoben und auch an der Universität Hamburg wollen die Logikerinnen und Logiker den Studierenden vermitteln, wie zentral Logik für unsere moderne Welt ist.

Am Freitagnachmittag laden wir daher dazu ein, im Rahmen eines Zoom-Treffens einen Eindruck der Bedeutung der Logik in den drei Disziplinen zu bekommen.

Drei Logikerinnen und Logiker werden einen kurzen Einblick in die Logik innerhalb der jeweiligen Disziplin vermitteln: danach stehen die Hamburger Logikerinnen und Logiker zu einer allgemeinen zwanglosen Diskussion zur Logik an der Universität Hamburg zur Verfügung.

Alle Interessenten und insbesondere Bachelor- und Master-Studierende der Fächer Mathematik, Philosophie und Informatik sind ganz herzlich eingeladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Um den Zoom-Link zu erhalten, schreiben Sie bitte an deniz.sarikaya@uni-hamburg.de


Vorläufiger Zeitplan (alle Zeiten MEZ)

15. Januar 2021
14:50 - 14:55 Elekronisches Eintreffen im Zoom-Raum.
14:55 - 15:00 Begrüßung
15:00 - 15:30 Neil Barton (Konstanz) — Selbstreferenzialit├Ąt und Diagonalisierung — Logik in der Philosophie
15:35 - 16:05 Sandra Kiefer (Aachen) — Ein Logikspiel auf bunten Graphen — Logik in der Informatik
16:10 - 16:40 Sandra Müller (Wien) — Unendliche Spiele und die Grenzen der Mathematik — Logik in der Mathematik
ab 16:45 Lokale Logikerinnen und Logiker beantworten Ihre Fragen:
Zwangloser Informationsaustausch zur Spezialisierung in der Logik im Studium an der Universität Hamburg und anderen Universitäten.
Stephan Krämer, Benedikt Löwe, weitere.
WorldLogicDayLogo
Organisation. Deniz Sarikaya. Melden Sie sich gerne bei Fragen!

  Seitenanfang  Impressum 2021-01-13, D.S., B.L.