Reinhard Diestel

Forschungsseminar und AG,   SS 2017

 
Forschungsseminar:  montags 16-18 in 241, vorher Tee in 233 ab 15:50
Arbeitsgemeinschaften: in 233, Zeit nach Ankündigung
________________________________________

Legende: Forschungsseminare richten sich an alle Mitglieder der Arbeitsgruppe DM, besonders an die Nichtspezialisten zum jeweiligen Thema. Typischerweise bestehen sie aus einem Vortrag. AGs sind noch interaktiver und zum lebhaften Austausch zu einem Thema gedacht. Sie setzen zuweilen mehr Vorwissen voraus. Jeder, der anderen etwas Mathematisches erzählen oder gemeinsam über eine Frage nachdenken möchte, ist eingeladen, dies als AG anzukündigen, damit andere Interessenten auch kommen können. Bitte einfach selbst in die Liste unten eintragen und mir eine Nachricht schicken, damit ich's hochladen kann.


06.02.2017,  14ct, Florian Lehner, Hamilton decompositions of Z^2 (and beyond)

22.2.2017,  14st, Konstantinos Stavropoulos, Medianwidth parameters: connectivity and colouring problems

1.3.2017,  14ct in 241, Johannes Carmesin, Embedding 2-complexes in 3-space
                 ab ca 16h in 233: Einzelheiten zum obigen Vortrag

3.4.2017, Jan Kurkofka, How to describe the tangle compactification as an inverse limit

10.4.2017, Pascal Gollin & Karl Heuer, End-devouring rays

24.4.2017, Karl Heuer, Hamilton circles

8.5.2017, Josh Erde, Lean and linked S-trees for abstract separation systems, and a unified proof for lean tree-decompositions in graphs and matroids

--------------

Vorschau:

Karl Heuer, Infinite geodesic cuts