Schriftzug: Fachbereich Mathematik 
  UHH > Fakultäten > MIN-Fakultät > Mathematik > JdM2008   STiNE |  KUS-Portal |  Sitemap Suchen Hilfe there is no english version of this page  

Jahr der Mathematik 2008

- Veranstaltungen in Hamburg -

   

Akademievorlesungen

   

"Nichts ist praktischer als eine gute Theorie" - Akademievorlesungen 2008

Die Mathematik ist die "theoretischste" aller Wissenschaften - und die "praktischste". Sie bewegt sich in einer Welt abstrakter Strukturen und liefert die Voraussetzungen für die Erklärung realer Phänomene. Auch wenn in keiner anderen Wissenschaft die Dualität von Abstraktion und Anwendung derart augenfällig wird: die Frage, wie sich Theorie und Praxis zueinander verhalten, stellt sich in den Natur- wie in den Geisteswissenschaften. Ihre Bedeutung für diszipliniertes Forschens ist das Thema der Akademievorlesungen 2008.

Anmeldung zu den Vorträgen und weitere Informationen:
http://www.awhamburg.de/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen.html


Die Reihe wurde mit dem folgenden Vortrag eröffnet am

Donnerstag, 17. April 2008
 
Professor Dr. Harald Lesch, München

Thema: "Was sind und warum gelten Naturgesetze?"

Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Baseler Hof - Säle, Esplanade 15, 20354 Hamburg


Donnerstag, 10. Juli 2008

Professor Dr. Heinz-Otto Peitgen, Bremen

Thema: "Ordnung im Chaos Chaos in der Ordnung. Die Natur jenseits der Natur"

Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Baseler Hof - Säle, Esplanade 15, 20354 Hamburg


 
  Seitenanfang  Impressum 2008-08-20, JdM2008 (Monika Jampert)